So erreichen Sie uns

Nachhaltigkeitsforscherin Christine Ax: "Ein ziemlich sicherer Weg zum Glück"

2014 04 07 ax2In einem Interview mit der "Wiener Zeitung" spricht die Nachhaltigkeitsforscherin Christine Ax darüber, dass das Festhalten am Wirtschaftswachstum uns in die Irre führt und in die nächste Krise führt. Sie erklärt, weshalb ein Grundeinkommen und eine geringe Wochenendarbeitszeit sinnvoll sind.

Christine Ax auf die Frage, ob wir in einer Wachstumsfalle leben: "Dieser Eindruck wird gerne von denen erzeugt, die um jeden Preis an diesem Wachstumsmodell festhalten wollen. Uns Bürgern zu erzählen, es gebe dazu keine Alternative, ist riskant. Denn der Versuch, Wachstum zu erzwingen, führt uns in die nächste Krise."

Das ganze Interview lesen Sie hier.

Quelle Foto: Wikipedia

[rs]